Deutschland ist Brandstifter! | Gegen Naziaufmarsch und Einheitsfeiern!

Deutschland ist Brandstifter!
Am 3. Oktober in Berlin: Gegen Naziaufmarsch und Einheitsfeiern!

Am 3. Oktober finden die zentralen »Feierlichkeiten« zum »Tag der Deutschen Einheit« in Berlin-Mitte statt. Mit Staatsprominenz und verfassungspatriotischem Kulturprogramm soll die deutsche Nation gefeiert werden. Gleichzeitig ruft das rechte Bündnis »Wir für Deutschland« nahe dem »Einheitsfest« zu einem Naziaufmarsch auf. Die Rechten werden es an diesem Tag wieder einmal darauf anlegen sich als eigentliche Systemkritiker*innen zu inszenieren. Es gilt darum, den Nazis ihren Aufmarsch zu versauen und dabei auch inhaltlich deutlich zu machen, dass sie außer Rassismus nichts zu bieten haben. Die eigentlichen Probleme heißen: Armut, Abschottung, Rassismus und Krieg. Die deutsche Politik ist es die verbale Brandsätze am laufenden Band zündet. Ihre Worte sind es die Täter zu realen Brandanschlägen bestärken. Wenn rassistische Bürgermobs wie in Chemnitz nichtweiße Menschen durch die Straßen jagen, ist das das Ergebnis der rechten Hetze in Politik und Medien. All das passt so gar nicht zur Selbstinszenierung des vermeintlich weltoffenen und von der Geschichte geläuterten Deutschlands, das auf dem Einheitsfest präsentiert werden soll. Deutschland ist drittgrößter Rüstungsexporteuer und trägt damit Mitverantwortung für globale Armut, Krieg und somit Fluchtursachen. Diejenigen, die es trotz aller Widerstände auf ihrer Flucht ins »Herzen von Europa« geschafft haben, erwartet hier die Aussicht nach zähen Asylverfahren abgeschoben zu werden oder von Nazis auf der Straße totgeprügelt zu werden. Der Rest der Geflüchteten stirbt im Mittelmeer – seit 2014 insgesamt mindestens 16.346 Menschen.

Es gibt keinen Grund zu feiern. Ob als Kriegsprofiteur in der Türkei und Kurdistan, als Mittäter der mörderischen EU-Abschottungspolitik oder Verantwortlicher für Armut und Sozialabbau: Deutschland ist Brandstifter! Hier und immer öfter in der Welt!

3. Oktober 2018 | Berlin

Gegen den Naziaufmarsch
Ab 13.00 UHR – ab Hauptbahnhof – Mitte

Open Air Konzert „No Nation. Seebrücken statt Seehofer“
Live: YOK | HipHop: Lena Stöhrfaktor, Konta, Doc Nest
Ab 17.30 Uhr – Mauerpark – Prenzlauer Berg | Infos hier

Demo gegen die »Einheitsfeiern«
19.30 Uhr – Mauerpark – Prenzlauer Berg

Kampagne »Deutschland ist Brandstifter!«
Web: www.brandstifter.blogsport.eu
Mail: deutschland-brandstifter [a] riseup.net

Schreibe einen Kommentar